Produktionen 2003

„Josef und Maria“

von Peter Turrini

…dieses Stück spielt am Abend des 24. Dezembers …

 

- Coproduktion mit der „Theatergruppe Orth/Donau“ und „Asperner Theatermacherei“

 

Josef (Wach- und Schließgesellschaftsmann) und Maria (Putzfrau) verbringen gemeinsam den Heiligen Abend im Warenhaus. Beide sind sie einsam geworden, jeder auf seine Art. Sie sprechen sich an, reden aneinander vorbei, äußern sich über andere, wenden sich einander zu, reden über sich und können sogar gemeinsam lachen. Sie überwinden ihre Einsamkeit und riskieren die Liebe.

 

Darsteller: Waltraud Matz, Josef Matzinger

Regie: Martina Esberger

Spielorte:

- Pfarre Aspern (Wien)

- dakig (Gänserndorf)

- Pensionistenheim Orth/Donau

- Kaufhaus Pichinger (Mannsdorf/Donau)

„Die Sushi Connection”

von Uli Brée

… modernes, schräges Beziehungsdrama…

 

Beim Sushi-Ritual ist jeder Teilnehmer zur Wahrheit verpflichtet. Brain-Kamikaze. Keine Lügen. Seelenharakiri. - Die handelnden Personen bleiben sich nichts schuldig! 

 

Darsteller: Daniela Oberhuber, Ulrike Burghauser, Hubert Rofoll, Christoph Schabel

Regie: Monika Burghauser

Spielort: dakig (Gänserndorf)

„Begegnungen mit ???” (Wiederaufnahme aus 2002)

… Theatercollage, Frauenprojekt…

 

Eigentlich – sind sie als Frauen zufrieden. Eigentlich – geht es ihnen nicht schlecht. Eigentlich – lieben sie das Leben. Eigentlich – können sie sich alles leisten. Eigentlich – kann ihnen nichts passieren. Eigentlich – macht ihnen die Arbeit Spaß. Eigentlich – haben sie viele Freunde. Eigentlich – mögen sie sich.

Eigentlich – könnten sie glücklich sein.

Was aber lässt sie unruhig sein? Was ist eigentlich los mit ihnen?!

 

Darsteller: Anni Fuchs, Brigitte Heilig, Daniela Oberhuber, Sabine Popp, Susanne Ripfl, Sissy Stübler-Niklas, Andrea Zenz

Inszenierung: Martina Esberger

Spielorte:

- NÖ Laientheatertreffen/NÖ Landesausstellung (Reichenau/Rax)

- Theaterzauber – NÖ Amateurtheaterfestival (Burgruine Reinsberg)

- Haus der Frau (Mistelbach)

News: