T.A.B.U. – „Theater als bewusster Umweg“

Die Präsidentinnen (Werner Schwab)

 

SZENISCHE LESUNG

 

In einer engen Wohnküche bauen sich Erna, Grete und Mariedl ihre eigene Realität - jede für sich. Durch ihre Lebensumstände sprachlos geworden, äußern sie sich in einer eigenen Kunstsprache, voll von aberwitzig bissigem Humor.

 

Das vielbeachtete Erstlingswerk von Werner Schwab (1959-1994) ist aufregend, skurril, komisch, faszinierend.

 

Monika Burghauser, Christina Siegl und Ulrike Burghauser geben Einblicke in die Lebensträume dieser drei Frauen - sprachgewaltig und sehenswert.

 

 

DO 24. NOV 2022  +++  FR 25. NOV 2022  +++  SA 26. NOV 2022

 

Kulturbühne dakig | 2230 Gänserndorf | Bahnstraße 33a

 

Beginn jeweils 19:30 Uhr | Einlass 19:00 Uhr


EINTRITT: € 15,– | dakig-Mitglieder € 12,– | Schüler und Studenten € 8,–
Reservierungen: kontakt@kulturbuehne.at oder telefonisch unter 0650/850 45 46

News: