Mitzi Barelli

2018 "Ein Sommernachtstraum" - Hermia

2016 "Der Zauberlehrling" - Windhexe

2015 "Kasperln und Sepperln in der Wirtschaftskrise" - Grossmutter

2013 „Frau Jedermann" - guten Werke & Tischgesellschaft

 

Fremdproduktionen:

2017 „Mörderischer Seegang“ - Mitzi (Theatergruppe Prost Mortem)

2016 „Der keusche Lebemann“ - Gerty (Weikendorfer Sommerspiele)

2015 „Der Raub der Sabinerinnen“ - Paula (Weikendorfer Sommerspiele)

2014 „Die vertagte Nacht“ - Franzi (Weikendorfer Sommerspiele)

2013 „Heimliches Geld, heimliche Liebe“ - Leni (Weikendorfer Sommerspiele)

2012 „Der Brandner Kaspar und das ewig` Leben“ - Marei (Weikendorfer Sommerspiele)

2011 „Der Zerissene“ - Kathi (Weikendorfer Sommerspiele)

2010 „Kleines Bezirksgericht“ - Mizzi (Weikendorfer Sommerspiele)

2009 „ Der Floh im Ohr“ - Antoinette (Weikendorfer Sommerspiele)

2009 „Gänserndorfer Festspiel“ - das Mädchen (Theatergruppe Gänserndorf)

2009 „Die Annonce“ – Mathilda (Theatergruppe Gänserndorf)

2008 „SOKO Marchfeld“ - Nora (Stadttheaterverein Deutsch-Wagram)

2008 „Mord am Nil“ - Cornelia (Theatergruppe Gänserndorf)

2007 „Weekend im Paradies“ - Lore (Weikendorfer Sommerspiele)

2006 „Pension Schöller“ - Friederike (Weikendorfer Sommerspiele)

2005 „Die Goldgrube“ - Paula (Theatergruppe Gänserndorf)

2004 „Pension Schöller“ - Friederike (Theatergruppe Gänserndorf)

2003 „Das Kaffeehaus“ - das Kind (Theatergruppe Gänserndorf)

 

Regie:

2017 "Mörderischer Seegang" (Theatergruppe Prost Mortem)

 

 

News: